Rechtsanwälte

Mohammad Amirafshari

Schwerpunkte Insolvenzrecht, Steuerrecht, Ehescheidungsrecht, Handelsvertretung/Vertriebssteuerung, Rechtsverkehr Deutschland-Iran

Branchen Dienstleistung, Entertainment, Gastronomie, Handel, Transport

Werdegang Geboren 1973 in Teheran/Iran. Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Internationales Privat- und Wirtschaftsrecht in Berlin, Hamburg, Zürich. Rechtsreferendar am Landgericht Frankfurt am Main mit Schwerpunkt Immobilien- und Insolvenzrecht. Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Hamburg 2007. Geschäftsführer des Mohammad Amirafshari Rechtsinstituts mit Sitz in Teheran seit 2016.

Encyeh Seyed-Sadr

Schwerpunkte Vertragsrecht, Handelsrecht, Ausländische Investitionen in Iran, Versicherungsrecht

Werdegang Geboren 1980 in Ahvaz/Iran. Studium der Rechtswissenschaft in Teheran und London. Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Teheran/Iran 2004. Mitglied der regionalen Vertretung der Internationalen Handelskammer (ICC) in Iran seit 2011. 

Mostafa Sanatkar-Khaleghi

Schwerpunkte Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Bilanzierung und Steuererklärung

Werdegang Geboren 1970 in Teheran/Iran. Studium der Rechnungswesen in Teheran. Finanz- und Verwaltungsdirektor in Teheran seit 1999.

Mehdi Asghari-Moghaddam

Schwerpunkte Gesellschaftsrecht, Architektenrecht, Transportrecht, Schiedsrichter und Mediator in handelsrechtlichen Verfahren

Werdegang Geboren 1974 in Bandar Anzali/Iran. Studium der Rechtswissenschaft mit Schwerpunkt Zivilrecht in Iran. Promotion im iranischen Zivilrecht. Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Bandar Abbas/Iran. Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger im Fachgebiet Transporte und Logistik in Iran. Justiziar in Handelsgesellschaften sowie Bauunternehmen. Hochschullehrer.

Kianaz Riahi-Nazari

Schwerpunkte Forderungseinzug, Besitz- und Eigentumsrecht, Wirtschaftsrecht, Supply-Chain-Management, Familienrecht

Werdegang Geboren 1974 in Teheran/Iran. Studium der islamischen Rechtswissenschaft in Teheran. Assistent der Geschäftsführung im Verkauf von Maschinen in einer Vertriebsgesellschaft in Teheran von 1997 bis 2003. Supply-Chain-Management in der Repräsentanz eines multinationalen Unternehmers in Teheran von 2003 bis 2006. Juristischer Mitarbeiter in einer Rechtsberatungsgesellschaft in Teheran von 2007 bis 2008. Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Teheran/Iran 2012. Doktorand an der Teheran Business School.

Saeed Majidinejad

Schwerpunkt Inneriranisches Recht, insbesondere Zivil- und Handelsrecht

Werdegang Geboren 1964 in Teheran/Iran. Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Teheran.   Zulassung zur Rechtsanwaltschaft in Teheran/Iran 1999. Verfasser diverser rechtlicher Abhandlungen zum iranischem Recht in einer Wochenzeitung in Iran seit 2002.